Eine Sacerda auf Abwegen – Band 7

Imm-7

Die geheimnisumwitterte Nuntia, Juno Felix, die abweisend und kalt zu ihren Mitmenschen ist, trifft auf ihre inzwischen erwachsene Tochter, die sie kurz nach der Geburt ohne Erklärung weggegeben hat. Natürlich treffen Welten aufeinander und Juno scheint nicht bereit, Einsicht oder Verständnis für ihre Tochter aufbringen zu wollen, die sie lieber nicht in die Welt der Immaculate verwickelt sehen möchte.
Im Schloss bereitet man sich auf einen besonderen Feiertag vor, der auch für die neuberufenen Krieger eine große Bedeutung haben wird, von der sie noch nichts ahnen.
Samhain, die Nacht vor Allerheiligen, besitzt so viel Einfluss auf die Immaculate wie ein voller Mond und verstärkt spirituelle Mächte und ist prädestiniert dafür, Rituale zu vollziehen. Große wie kleine…

Erhältlich bei Amazon: Band 7 – Eine Sacerda auf Abwegen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s